Forchheim Poetry Slam – 02/19

Wer Literatur staubig findet, der hat wohl noch nie von Poetry Slam gehört. Was das sein soll? Poetry Slam ist eine Art Dichterschlacht. Hier treffen Rebellen der modernen Literatur, Rockstars der Dichtung, Entertainer, Seelenstreichler, stille Wasser und Wortgiganten aufeinander, um ihre Kräfte in Form von selbstgeschriebenen Texten zu messen.

Der Forchheimer Slam ist mit seiner langen Bestehensgeschichte schon Kult und ein wichtiger Bestandteil der Fränkischen Slamszene.

Nach jahrelanger Wanderschaft hat er jetzt sein Zuhause im Jungen Theater gefunden. Einmal im Monat betreten ausgewählte Wortakrobaten von Nah und Fern nun die Bühne und werben um die Gunst des Publikums. Jeder Slam ist dabei wie eine Wundertüte: jedoch sind Gänsehaut und Lachanfälle vorprogrammiert. Wer schlussendlich gewinnt, entscheidet euer Applaus.

Preise: 6 €, ermäßigt 4 € (nur Abendkasse)

Moderation: Felix Kaden

Feat: Ronja Künkler (Regensburg)

Line Up:

Einfach so (Baden Würtenberg)
Markus Riks (Erlangen)
Tim Förster (Bamberg)
Yannik Ambrusits (Erlangen)

Unterstützt von Junges Theater Forchheim e.V. und Megafon e.V.

Erlangen Revolte Slam 02/19

Revolte Slam Erlangen am 30.01.2010 um 20 Uhr im Gummi Wörner. Eintritt nur 3 Euro (gern + Spende)! Kulturschock Platinmitglieder frei 😀

Moderation: Felix Kaden

Feature: Ronja Künkler (Regensburg)

Line Up:
Einfach so (Baden Würtenberg)
Markus Riks (Erlangen)
Dora Faludi (Nürnberg)

– und du? Melde dich einfach hier wenn du mitmachen möchtest:
0172846 drei sechs neun eins
oder 01512571 neun acht eins acht

In wunderbarer Zusammenarbeit mit dem Kulturschock Verein und dem Gummi Wörner

Wir freuen uns, dass es, neben den Postkarten vom Tinx Verlag, einen tollen Hauptsiegpreis gibt, der von der Die Bierothek Erlangen gesponsert wird. omnomnom!
Unterstützt von der Stadt Erlangen.

Erlangen Erzählt

Die nächste Veranstaltung findet am Dienstag, den 5. Februar von 15-17 Uhr im E-Werk in der Kellerbühne zum Thema „Idole früher und heute“ statt. Als Impulsgeber konnten wir dafür den wunderbaren Felix Kaden gewinnen, worüber ich mich sehr freue.

Wenn Sie sich von „Erlangen erzählt“ angesprochen fühlen, dann erzählen Sie es weiter, bringen Sie Freunde, Nachbarn, Bekannte und auch Unbekannte mit. So werden wir sicherlich überaus bunte und unterhaltsame Erzählnachmittage miteinander verbringen.

Forchheim Poetry Slam 01/19

Wer Literatur staubig findet, der hat wohl noch nie von Poetry Slam gehört. Was das sein soll? Poetry Slam ist eine Art Dichterschlacht. Hier treffen Rebellen der modernen Literatur, Rockstars der Dichtung, Entertainer, Seelenstreichler, stille Wasser und Wortgiganten aufeinander, um ihre Kräfte in Form von selbstgeschriebenen Texten zu messen.

Der Forchheimer Slam ist mit seiner langen Bestehensgeschichte schon Kult und ein wichtiger Bestandteil der Fränkischen Slamszene.

Nach jahrelanger Wanderschaft hat er jetzt sein Zuhause im Jungen Theater gefunden. Einmal im Monat betreten ausgewählte Wortakrobaten von Nah und Fern nun die Bühne und werben um die Gunst des Publikums. Jeder Slam ist dabei wie eine Wundertüte: jedoch sind Gänsehaut und Lachanfälle vorprogrammiert. Wer schlussendlich gewinnt, entscheidet euer Applaus.

Preise: 6 €, ermäßigt 4 € (nur Abendkasse)

Moderation: Felix Kaden

Feat: Jack Pop (Leipzig)(Leipzig) Der Tausendsassa ist Singer Songwriter, Kneipenquizmaster, und Kindernphysikerklärer.

Line Up:

Korbinian Schmid (München)
Trulla (München)
Dora Faludi (Nürnberg)
Rahel Behnisch (Nürnberg)

Unterstützt von Junges Theater Forchheim e.V. und Megafon e.V.

Erlangen Revolte Poetry Slam 01/19

Revolte Slam Erlangen am 30.01.2010 um 20 Uhr im Gummi Wörner. Eintritt nur 3 Euro (gern + Spende)! Kulturschock Platinmitglieder frei 😀

Moderation: Felix Kaden

Feature: Jack Pop (Leipzig) Der Tausendsassa ist Singer Songwriter, Kneipenquizmaster, und Kindernphysikerklärer.,

Line Up:
Korbinian Schmid (München)
Trulla (München)
Pony und Kleid (Erlangen/ Nürnberg)
Dora Faludi (Nürnberg)

– und du? Melde dich einfach hier wenn du mitmachen möchtest:
0172846 drei sechs neun eins
oder 01512571 neun acht eins acht

In wunderbarer Zusammenarbeit mit dem Kulturschock Verein und dem Gummi Wörner

Wir freuen uns, dass es, neben den Postkarten vom Tinx Verlag, einen tollen Hauptsiegpreis gibt, der von der Die Bierothek Erlangen gesponsert wird. omnomnom!
Unterstützt von der Stadt Erlangen.

DER MANN FÜR IHRE VERANSTALTUNG

Egal ob Moderation, musikalische Begleitung oder künstlerische Darbietung: Mit Felix Kaden holen Sie sich die richtige Person ins Boot.