Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
April
1
2
3
4
  • Götzis SLAM amBACH – Performance-Kunst und Sprachtalent
    20:00 -23:00
    04-05-18

    Am Bach 10, 6840 Götzis, Österreich

    Am Bach 10, 6840 Götzis, Österreich

    Wo Literatur zu Knistern beginnt, da fühlt sich Slam zuhause!

    Das mit dem Salzburger Kulturpreis ausgezeichnete Eventunternehmen rund um Lukas Wagner zelebriert nun die dritte Auflage von „Slam amBach“. Genießen Sie internationale Top-Poeten in gewohnt hoher Qualität!

    Eine zufällig ausgewählte Publikumsjury bestimmt den Sieger. Wer holt sich den begehrten Titel?

    Slam amBach steht für Qualität, Sprachkunst und Performance.
    8 Poeten, die sich im mutigen Wort-Wettstreit beweisen wollen. Dem Gewinnenden wird nach einer Vorrunde und dem Finale der Slam-amBach-Preis verliehen!

    Bestimmt wird der Siegende von einer Jury aus dem Publikum. Du bist Bücherfan? Liest gerne Texte? Liebst Literatur oder glaubst an die Magie von Sprache? Dann bist du beim SLAM AM BACH garantiert richtig unterwegs! Hier entsteht das Knistern auch ganz ohne Popcorn!

    Wir freuen uns auf das Spektakel im Vereinshaussaal am Bach!
    Tickets gibt’s ab JETZT im Vorverkauf via V-Ticket!

    10,00 € Ermäßigt für Schüler, Studenten & Lehrlinge
    15,00 € Normalpreis

    JETZT TICKET SICHERN:
    https://goo.gl/xuyNaa – V-Ticket

    Oder direkt abholen beim
    Musikladen Kartenbüro, Tel 05522 41000

5
6
7
8
9
10
11
12
  • Erlangen Songslam #5 – „Quintessenz“
    20:00 -23:00
    12-05-18

    E-Werk Kulturzentrum GmbH, Erlangen, Deutschland

    E-Werk Kulturzentrum GmbH, Erlangen, Deutschland

    Im regelmäßigen Intervall: Awesomnes für euch! Und welch zufall der 5te im Mai.

    Moderation: Felix Kaden
    Technik: Alexis Coloun

    Line Up:
    John Garner (Augsburg) Unser erstes Trio. Die tolle Folk Pop Band macht bei uns auf ihrer Tour halt.
    Die Nowak (Regensburg) Die neue Geheimwaffe des Chanson.
    Sebastian Kretz (Regensburg) Mundart Liedermaching mit Herz
    Freshman (Göggingen) Feinster Rap!
    Caro Renner (Görlitz) Ihr erster Auftritt auf den Brettern die die Welt bedeuten. Die noch neuere noch geheimere Geheimwaffe des Chanson.
    Alex Boldin (Nürnberg) Acoustisch erzählt er mit sienen Fingern Geschichten.

    Abendkasse 7 Euro, Open Doors 19:00 Uhr, Begin 20 Uhr

13
  • Hof Poetry Slam #35
    19:30 -22:00
    13-05-18

    Kulmbacher Str. 5, 95030 Hof, Deutschland

    Kulmbacher Str. 5, 95030 Hof, Deutschland

    Beginn 19:30 Uhr, Kampschultes Kulturkantine

    Wer Literatur staubig findet, der hat wohl noch nie von Poetry Slam gehört. Was das sein soll? Poetry Slam ist eine Art Dichterschlacht. Hier treffen Rebellen der modernen Literatur, Rockstars der Dichtung, Entertainer, Seelenstreichler, stille Wasser und Wortgiganten aufeinander, um ihre Kräfte in Form von selbstgeschriebenen Texten zu messen.
    Worte sind wie guter Stoff, sie setzen Endorphine frei, puschen euer Adrenalin und bringen eure Emotionen zum überkochen.
    Wir freuen uns euch mit dem Theater Hof in einer wunderschönen neuen Location begrüßen zu dürfen. Das heißt gute Sicht, Sitzplätze und guten Sound für jeden!

    Eintritt: 8,00€ (Studenten Auszubildende)/10,00€

    Moderation: Martin Geier
    Untermalung: Felix Kaden

    Featured Artist: Caro Renner (Görlitz) Piano und leider die einem französischem Chanson entsprungen sein können wissen zu verzaubern.

    Line Up:

    Marcel Siedersberger (Göggingen)
    Juston Buße (Berlin)
    Heide Roser (Nürnberg)
    Stella Reiss und Poetry (Erlangen)

    Neben dem gesetzten Line Up ist Poetry Slam von Anbeginn eine offene Bühne. Möchtest du spontan auf die Bühne? Am Abend liegt eine offene Liste aus von der wir 2 Poeten*innen losen. Du erhälst freien Eintritt und wenn du gelost wirst Freigetränke für die Poesie die du beisteuerst.

    In freundlicher Unterstüzugn Kampschultes KulturKantine im Theater Hof,Theater Hof und der Stadt Hof

14
15
16
17
18
19
  • Nürnberg 10 Jahre Kulturschock e.V. – Die Gala
    20:00 -23:00
    19-05-18

    Königstraße 93, 90402 Nürnberg, Deutschland

    Königstraße 93, 90402 Nürnberg, Deutschland

    10 Jahre Kulturschock e.V. – Die Gala
    10 Künstler*innen aus 10 Jahren Vereinsgeschichte

    Eintritt: 10 Euro VVK, 12 Euro AK
    VVK: Siehe oben, bzw. auf www.kulturschockverein.de , Platinmitglieder reservieren bitte per Mail an info@kulturschockverein.de

    Kaum zu glauben, aber wahr: Unser schnuckeliger Verein wird zehn Jahre alt und wir feiern das! Wir holen zehn Künstler*innen auf die Bühne des Festsaals, die uns in den vergangenen zehn Jahren begleitet haben. Jeder Act spielt maximal zehn Minuten Auszüge aus seinem Repertoire. Ein straffes best-of aus zehn Jahren Vereinsgeschichte.

    Es wird eine fulminante Mischung aus Slam und Kleinkunst verschiedener Sparten. Save the date! Und da wir uns einen Samstag gegönnt haben, wird im Anschluss sicher noch weiter gefeiert 😉

    Die Informationen zum LineUp werden nach und nach in der Veranstaltung bekannt gegeben.

20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
  • Forchheim Poetry Slam 05/18
    20:00 -23:00
    30-05-18

    Junges Theater Forchheim e. V., Kasernstraße, Forchheim, Deutschland

    Junges Theater Forchheim e. V., Kasernstraße, Forchheim, Deutschland

    Wer Literatur staubig findet, der hat wohl noch nie von Poetry Slam gehört. Was das sein soll? Poetry Slam ist eine Art Dichterschlacht. Hier treffen Rebellen der modernen Literatur, Rockstars der Dichtung, Entertainer, Seelenstreichler, stille Wasser und Wortgiganten aufeinander, um ihre Kräfte in Form von selbstgeschriebenen Texten zu messen. Der Forchheimer Slam ist mit seiner langen Bestehensgeschichte schon Kult und ein wichtiger Bestandteil der Fränkischen Slamszene. Nach jahrelanger Wanderschaft hat er jetzt sein Zuhause im Jungen Theater gefunden. Einmal im Monat betreten ausgewählte Wortakrobaten von Nah und Fern nun die Bühne und werben um die Gunst des Publikums. Jeder Slam ist dabei wie eine Wundertüte: Was genau passieren wird, lässt sich nie vorhersagen, jedoch sind Gänsehaut und Lachanfälle vorprogrammiert. Wer die Bühne schlussendlich als Sieger verlassen darf, entscheidet ihr. Neugierig geworden? Vollkommen zurecht! Kommt vorbei und lasst euch verzaubern.
    Moderation: Felix Kaden

    Preise: 6 €, ermäßigt 4 € (nur Abendkasse)

    Moderation: Felix Kaden

    Featured Artist: Null (Regenbsurg) Hat frisch sein neues Album aufgenommen und begeistert mit experimentellen Klängen und tiefen Texten.

    Line up:
    Ortwin Bader-Iskraut (Berlin)
    Poesie & Poebelei (Spalt/Erlangen)
    Thomas Huber (Nürnberg)
    Einfach so (Freiburg)

    – und du? Melde dich einfach hier wenn du mitmachen möchtest:
    0172846 drei sechs neun eins

    Unterstüzt vom Junges Theater Forchheim e.V. und Megafon e.V.
    Siegpreis gesponsert duch Tinx Verlag

31
Juni
Juni
Juni