Hof 37. Crystalklare Worte

04-11-18 19:30 - 22:00
Kulturkantine
Address: Kulmbacher Str. 5, 95030 Hof, Deutschland

Beginn 19:30 Uhr, Kampschultes Kulturkantine

Wer Literatur staubig findet, der hat wohl noch nie von Poetry Slam gehört. Was das sein soll? Poetry Slam ist eine Art Dichterschlacht. Hier treffen Rebellen der modernen Literatur, Rockstars der Dichtung, Entertainer, Seelenstreichler, stille Wasser und Wortgiganten aufeinander, um ihre Kräfte in Form von selbstgeschriebenen Texten zu messen.
Worte sind wie guter Stoff, sie setzen Endorphine frei, puschen euer Adrenalin und bringen eure Emotionen zum überkochen.
Wir freuen uns euch mit dem Theater Hof in einer wunderschönen neuen Location begrüßen zu dürfen. Das heißt gute Sicht, Sitzplätze und guten Sound für jeden!

Eintritt: 8,00€ (Studenten Auszubildende)/10,00€

Moderation: Felix Kaden

Featured Artist: Tim Köhler (Bamberg) Meister der Melancholie!

Line Up:

Ruben Jonathan Kröber (Halle)
Lara Ermer (Fürth)
Anna Brandl (Bamberg)
Maron Fuchs (Bamberg)
Martina Katharina (Bamberg)
Der Mo – mit Ausrufezeichen (Passau)
Nacho Verga (Hof)

Neben dem gesetzten Line Up ist Poetry Slam von Anbeginn eine offene Bühne. Möchtest du spontan auf die Bühne? Am Abend liegt eine offene Liste aus von der wir 2 Poeten*innen losen. Du erhälst freien Eintritt und wenn du gelost wirst Freigetränke für die Poesie die du beisteuerst.

In freundlicher Unterstüzugn Kampschultes KulturKantine im Theater HofTheater Hof und der Stadt Hof

Related upcoming events

  • 30-04-19 20:00 - 30-04-19 23:00

    Revolte Slam Erlangen um 20 Uhr im Gummi Wörner. Eintritt nur 3 Euro (gern + Spende)! Kulturschock Platinmitglieder frei :D

    Moderation: Felix Kaden

    Feature: James Mackenzie (Nürnberg)

    Line Up:
    Martin Weyrauch - Spoken Word Events (Etzen- Gesäß)
    Sara Eckert (Nürnberg)

    - und du? Melde dich einfach hier wenn du mitmachen möchtest:
    0172846 drei sechs neun eins
    oder 01512571 neun acht eins acht

    In wunderbarer Zusammenarbeit mit dem Kulturschock Verein und dem Gummi Wörner

    Wir freuen uns, dass es, neben den Postkarten vom Tinx Verlag, einen tollen Hauptsiegpreis gibt, der von der Die Bierothek Erlangen gesponsert wird. omnomnom!
    Unterstützt von der Stadt Erlangen.

  • 01-05-19 20:00 - 01-05-19 22:30

    Wer Literatur staubig findet, der hat wohl noch nie von Poetry Slam gehört. Was das sein soll? Poetry Slam ist eine Art Dichterschlacht. Hier treffen Rebellen der modernen Literatur, Rockstars der Dichtung, Entertainer, Seelenstreichler, stille Wasser und Wortgiganten aufeinander, um ihre Kräfte in Form von selbstgeschriebenen Texten zu messen.

    Der Forchheimer Slam ist mit seiner langen Bestehensgeschichte schon Kult und ein wichtiger Bestandteil der Fränkischen Slamszene.

    Nach jahrelanger Wanderschaft hat er jetzt sein Zuhause im Jungen Theater gefunden. Einmal im Monat betreten ausgewählte Wortakrobaten von Nah und Fern nun die Bühne und werben um die Gunst des Publikums. Jeder Slam ist dabei wie eine Wundertüte: jedoch sind Gänsehaut und Lachanfälle vorprogrammiert. Wer schlussendlich gewinnt, entscheidet euer Applaus.

    Preise: 6 €, ermäßigt 4 € (nur Abendkasse)

    Moderation: Felix Kaden

    Feat : James Mackenzie (Nürnberg)

    Line Up:

    Martin Weyrauch - Spoken Word Events (Ezen- Gesäß)
    Enora La Corre (Nürnberg)
    Sylvia Hubele (Forchheim)
    Michi Malcherek (Erlangen)
    Dora Faludi (Nürnberg)

    Unterstützt von Junges Theater Forchheim e.V. und Megafon e.V.

  • 04-05-19 19:00 - 04-05-19 22:00

    Henning H. Wenzel ist wie gute Musik, jedoch zum Lesen. Es ist das Leben, das die besten Geschichten schreibt, aber niemand erzählt sie so schön wie Henning H. Wenzel. Zurücklehnen, lesen, genießen, freuen, schmunzeln, sich selbst erkennen, noch mal schmunzeln und weiterlesen.

    Eintritt frei